Start

Bereiten Sie sich darauf vor, damit Sie aktiv die Zukunft in Ihrem Unternehmen steuern und gestalten können. Denn die Auswirkungen der Industrie 4.0 sind schon in unserem Alltag angekommen. Wie nutzen Sie diese heute und welche Potenziale stecken in diesen Aktivitäten?

In der gemeinsamen Auseinandersetzung sprechen wir die Herausforderungen an, versuchen zu verstehen, zu klären und denken einen Schritt weiter.

Ausgangslage

Die Märkte verlangen schnelleres Agieren und zeigen sich komplexer, diffuser und fordern schneller Entscheidungen. Doch wie soll dies mit all den modernen Techniken und Medien und vernetzten Aktivitäten im Netzwerk auch noch Digital überhaupt möglich sein?

Zum Einen ist die elektronische Vernetzung heute schon da, und aus unserem Umfeld nicht mehr wegzudenken. Doch wie gehen wir mit entschleunigenden Komponenten wie Traditionen und eingespielte Gewohnheiten um, die von einem Moment zum anderen wegfallen?

Was kommt als nächstes?

Ihre Erfahrungen fokussiert mit Werkzeugen spielerisch angewandt erlauben Ihnen, die nächsten Schritte abschätzen und angehen zu können. Wir begleiten Sie auf diesem Weg Schritt für Schritt. Von der Gestaltung bis zum erfolgreichen Rückblick der erreichten Ziele!

Fragen

Wie verändert sich das Gesicht unserer Arbeit in der nahen Zukunft? Was kann ich tun, um nicht als Spielball der Technik von den Entwicklungen in eine ungewollte Richtung getrieben oder abgelenkt zu werden?

Nehmen Sie sich jetzt Zeit, sich mit Ihrer Organisations- und Ihrer Führungsstruktur mental sowie emotional auseinanderzusetzen.

Fragen in die Zukunft

  • Welche Einflüsse hat die Digitalisierung auf unser Unternehmen.
  • Was bedeutet dies für die Organisation, die Führung, die Kompetenzen / Potenzialentfaltung?
  • Welches sind die essenziell zu beleuchtenden Themen?
  • Welche Fähigkeiten sind in der digitalisierten Arbeitswelt erforderlich?
  • Was sind dies für Rollen, die wir in unserer Organisation für eine Mehrwert aktivieren?

Fragen zu unseren Ressourcen

  • Wie begegnen wir dem Fachkräftemangel und den Bedürfnissen der jüngeren Generationen?
  • Wie steht es um die Mitarbeiterzufriedenheit?
  • Wie fördern und entwickeln wir unsere Mitarbeitenden auf die wechselnden Anforderungen?
  • Welche Haltungen und Werte sollen uns in Zukunft leiten?

Fragen zur Dynamik

  • Warum ist eine Veränderung sinnvoll?
  • Wie bringt sie uns als Organisation / Team weiter?
  • Wie können wir vorgehen?
  • Was ändert sich konkret und was bleibt gleich?
  • Wie sehen einzelne Schritte aus?
  • Woran erkennen wir den Erfolg / das Ergebnis / einen Effekt dieser Schritte?

Aktion

Als Unternehmensarchitekt sind Sie verantwortlich für den Bau Ihres Erfolgshauses. Dieses soll den Mitarbeitende einen sicheren Raum bieten in stürmischen Zeiten und den wandelnden Anforderungen Freiraum zur Entfaltung geben.

Dabei arbeiten wir entlang der ihrer Wertschöpfungsketten, berücksichtigen die gelebten Kulturen und schaffen so in einer entspannten Atmosphäre einen konstruktiven Rahmen voll Neugier, Offenheit, Innovationsfreude und auch Achtsamkeit. Dabei leben wir dynamischen pragmatischen Austausch mit Innehalten zur Reflexion und genussvollen Momente beim Durchatmen.

Unser Reisekoffer ist gut bestückt für eine spannende Reise, die uns von Etappe zu Etappe führt. Für praktisches  Reisegepäck, Reise-informationen, Kulturführer und Reiseproviant sorgen wir. Dabei garantieren wir eine sicheres Fortkommen bei verschiedensten Wetterkapriolen und wechselnden Perspektiven und Eindrücken.